Unsere Motivation? Kinder brauchen ein Zuhause

IMG 1782Es fehlt in Afrika und somit auch in Kenia durch Aidserkrankungen eine ganze Elterngeneration. Im Durchschnitt bekommt jede afrikanische Frau 4,9 Kinder. Mit dem Tod der Eltern suchen 4, 5 oder mehr Kinder Verwandte, die sie versorgen können. Das bringt viele Familien an den Rand ihrer Leistungsfähigkeit. Die vorhandenen Netzwerke sind völlig überlastet. Die Großelterngeneration ist auch nicht in der Lage, diese Aufgabe zu meistern. Die Folgen für die Waisen sind häufig Verwahrlosung, Mangelernährung, Erkrankungen, kein Schulbesuch – keine positiven Zukunftsaussichten.

Ohne Sie, ohne uns, haben diese Kinder kaum eine Chance.

IMG 6498Mit unserem Projekt bekommen 24 Kinder ein neues Zuhause, mit Freunden, einer Pflegemutter, guter Versorgung und sie bekommen die Chance auf Bildung. Die Kinder besuchen die nahe gelegene Grundschule. Bei guten Ergebnissen haben Sie die Möglichkeit eines Besuches der weiterführenden Schule bzw. einer Berufsausbildung. Das bedeutet für uns und den Kindern Nachhaltigkeit und gute Zukunftsaussichten.

In unserer Arbeit orientieren wir uns an den kenianischen Grundwerten in der Erziehung. Wichtig ist, dass die uns verantworteten Kinder später ihren Platz in der kenianischen Gesellschaft finden, sich ihre Chancen erarbeiten und ein erfülltes Leben in Kenia führen können. Dazu müssen sie mutige, risikofreudige, fleißige, ehrliche, aber vor allen Dingen lebensfreudige und positive Menschen werden und diese Chance wollen wir ihnen geben – gemeinsam mit Ihnen.

Dafür braucht es einen guten Start und ein Zuhause.